Fachbereich 7

Sprach- und Literaturwissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Lehrende

Dr. Johannes Karl Schmees

Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Katharinenstr. 24
49078 Osnabrück

Raum: 26/E06
Tel.: 0541 969-6399
E-Mail: johannes.schmees@uni-osnabrueck.de

Sprechzeiten: donnerstags 11:00 bis 12:00 Uhr in der Vorlesungszeit (Anmeldung über Stud.IP)

Lehrveranstaltungen

Lebenslauf

02/2018 – heute Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Osnabrück
Akademischer Rat a. Z. (bis 07/2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter) in der Abteilung Berufs- und Wirtschaftspädagogik

09/2015 – 01/2018 Erziehungswissenschaften, Universität Vechta
Lehrkraft für besondere Aufgaben für Schulpädagogik

02/2015 – 03/2016 Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, Technische Universität Darmstadt
Wissenschaftliche Hilfskraft

09/2013 – 12/2014 Unternehmerverband Südhessen, Darmstadt
Projektmitarbeiter

10/2012 – 08/2013 Albert-Schweitzer-Schule (Gesamtschule), Groß-Zimmern
Physiklehrer

07/2012 – 09/2012 Institut für Betriebswirtschaft, Technische Universität Darmstadt
Studentische Hilfskraft mit Abschluss

Arbeitsschwerpunkte und Forschung

  • Transnationale Berufsbildungspolitik mit dem Schwerpunkt Transfer des Dualen Systems
  • Hochschulpolitik mit dem Schwerpunkt Übergänge von der beruflichen in die akademische Bildung
  • Lehrkräftebildungspolitik mit dem Schwerpunkt Bologna-Reformen

Publikationen

Schmees, J. K. (2022): 20 Jahre Bologna-Reformen in der Politiklehrer*innenbildung. Bestandsaufnahme und Herausforderungen. In: Hans-Jürgen Bieling, Benjamin Ewert, Michael Haus, Monika Oberle und Alexander Wohnig (Hg.): Politikwissenschaft trifft Politikdidaktik. Wiesbaden: Springer, S. 75–88. URL: https://doi.org/10.1007/978-3-658-36829-6_6 [Stand: 24.08.2022].

Frommberger, D.; Schmees, J. K. (2022): Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung. Kooperative Hochschulangebote im internationalen Vergleich. In: Christian Kerst und Andrä Wolter (Hg.): Studierfähigkeit beruflich Qualifizierter ohne schulische Studienberechtigung. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden, S. 67–82. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35429-94 [Stand: 15.09.2022]

Pille, L./ Schmees, J. K. (2022): Männer an die Arbeit und Frauen an den Herd!? Stereotype Geschlechterdarstellungen in Schulbüchern für die politische Bildung an berufsbildenden Schulen. In: Sprache im Beruf 5 (1), S. 44–64. URL: https://doi.org/10.25162/SPRIB-2022-0003 [24.08.2022].

Adam, Y./Schmees, J. K./Koschel, W./Bardiau, D./Frommberger, D./Weyland, U./Wittmann, E. (2021): Was bleibt? – Reflexionen über die Transformation der Jahrestagung in den virtuellen Raum. In: Wittmann, E./Frommberger, D./Weyland, U. (Hrsg.): Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2021. Opladen: Barbara Budrich, S. 11-34, URL:
https://doi.org/10.3224/84742560 [Stand: 01.10.2021].

Frommberger, D./Schmees, J. K. (2021): Bridging Vocational with Upper Secondary and Higher Education: International Developments. In: Nägele, C./Kersh, N./Stalder B. E. (Hrsg.): Proceedings of the European Conference on Educational Research (ECER), Vocational Education and Training Network (VETNET): IV. Trends in vocational education and training research, S. 64–72. URL: https://doi.org/10.5281/zenodo.5415726 [Stand: 01.10.2021].

Láscarez Smith, D./Schmees, J. K. (2021): The Costa Rican business sector’s concepts of the transfer of German dual training. Revista Actualidades Investigativas En Educación, 21 (2), S. 1–30. URL: https://doi.org/10.15517/AIE.V21I2.46792 [Stand: 01.10.2021].

Schmees, J. K. (2020): Lehrer*innenbildung und Bologna-Prozess. Politische Strategien zur Einführung der Bachelor- und Masterabschlüsse im Bundesländervergleich (Studien zur Professionsforschung und Lehrerbildung). zugl. Dissertation, Universität Osnabrück, 2019. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. URL: https://doi.org/10.35468/5825 [Stand: 01.10.2021].

Schmees, J. K. (2020): The implementation of Bachelor’s and Master’s degrees in teacher training in the German states between 1999 and 2013. Journal of Vocational Education & Training, 72 (4), S. 621. URL: https://doi.org/10.1080/13636820.2020.1771103 [Stand: 01.10.2021].

Schmees, J. K. (2020): Rezension: Digitale Welt – Herausforderungen für die berufliche Bildung und die Professionalität der Lehrenden. Ergebnisse des 5. und 6. Chinesisch-Deutschen Workshops zur Berufsbildungsforschung; Rützel, J./Friese, M./Wang, J. In: berufsbildung. Zeitschrift Für Theorie-Praxis-Dialog, 74 (186), S. 51–52.

Schmees, J. K./Grunau, J. (2020): Von der Ausbildung ins Studium. Trägt Durchlässigkeit zur Attraktivitätssteigerung beruflicher Bildung bei? In: berufsbildung. Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 74 (183), S. 17–19.

Feierabend, M./Schmees, J. K. (2020): Einheit in Vielfalt? Ein exemplarischer Vergleich der Studienprogramme für das Grund-, Haupt- und Realschullehramt in Niedersachsen. HLZ – Herausforderung Lehrer*innenbildung, 3 (1), S. 480–491. URL:
https://doi.org/10.4119/hlz-2524 [Stand: 01.10.2021].

Frommberger, D./Schmees, J. K. (2020): Zur Verbindung beruflicher, allgemeiner und akademischer Bildung – Internationale Entwicklungen. In: Bildung und Erziehung, 73 (4), S. 375–393.

Schmees, J. K./Popkova, T./Frommberger, D. (2019): Das Higher Apprenticeship in England (Bertelsmann Stiftung, Hrsg.). Gütersloh. Zugriff am 31.10.2019.
URL: https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/Projekte/13_Chance_Ausbildung/Durchlaessigkeit/Fallstudie_England.pdf [Stand: 01.10.2021].

Schmees, J. K./Popkova, T./Frommberger, D. (2019): Der Qualifikationsrahmen in Australien (Bertelsmann Stiftung, Hrsg.). Gütersloh. URL: https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/Projekte/13_Chance_Ausbildung/Durchlaessigkeit/Fallstudie_Australien.pdf [Stand: 31.10.2019].

Frommberger, D./Schmees, J. K. (2019): Berufsmaturität und höhere Berufsbildung in der Schweiz (Bertelsmann Stiftung, Hrsg.). Gütersloh. URL: https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/Projekte/13_Chance_Ausbildung/Durchlaessigkeit/Fallstudie_Schweiz.pdf [Stand: 31.10.2019].

Frommberger, D./Schmees, J. K. (2019): Die berufsbildende höhere Schule in Österreich (Bertelsmann Stiftung, Hrsg.). Gütersloh. URL: https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/Projekte/13_Chance_Ausbildung/Durchlaessigkeit/Fallstudie_Oesterreich.pdf [Stand: 31.10.2019].

Schmees, J. K. (2017): Evaluation und Bildung: Die Deutsche Diskussion zum Berufsbildungs-PISA. In: Wang, J./Feng X./Rützel, J. (Hrsg.): Berufsschullehrerbildung in der Volksrepublik China und in der Bundesrepublik Deutschland. Professionalisierung – Kompetenzen – Herausforderungen. Shanghai: Tongji University Press, S. 355-369.

Schmees, J. K./Drahmann, M./Schmidt, M. (2017): Geister in der Lehrerbildung – das Wirken von Fehlschlüssen im Lehrerhandeln an Schulen und mögliche Konsequenzen für die Ausbildung zukünftiger Lehrkräfte. In: Drahmann, M./Köster, A. J./Scharfenberg, J./Stiftung der Deutschen Wirtschaft und Robert Bosch Stiftung (Hrsg.): Schule gemeinsam gestalten. Beiträge für Wissenschaft und Praxis aus dem Studienkolleg der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der Robert Bosch Stiftung (Gemeinsam Schule gestalten, Band 1). Münster. New York: Waxmann, S. 103–113.

Schmees, J. K. (2016): Erziehungswissenschaftliche Masterprogramme mit Double und Joint Degree. Erziehungswissenschaft, 27 (1), S. 143–146.
URL: http://www.dgfe.de/fileadmin/OrdnerRedakteure/Zeitschrift_Erziehungswissenschaft/EW_52.pdf [Stand: 08.06.2016].

Schmees, J. K. (2016): Rezension: Berufsschullehrkräfte aus China und ihre professionellen Orientierungen; von Schnarr, A. In: Berufsbildung. Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 70 (158), S. 55–56.

Schmees, J. K./Rützel, J. (2016): Interkontinentale Forschungskooperationen in der Berufspädagogik – das Beispiel des Chinesisch-Deutschen Workshops zur Berufsbildungsforschung. In: Berufsbildung. Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 70 (159), S. 37–41.

Schmees, J. K. (2014): Rezension: Lehrerinnen – Gleichbehandlung – Aktivitäten – Ideen. Zur Sozialgeschichte einer Berufsgruppe mit besonderer Berücksichtigung der Wiener Verhältnisse; von Seebauer, R. In: Berufsbildung. Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 68 (150), S. 50–51.