Fachbereich 7

Sprach- und Literaturwissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Lehrende

Prof. Dr. Jan-Noël Thon

Germanistik
Neuer Graben 40
49074 Osnabrück

Raum: 41/218b
Tel.: +49 541 969-4942
E-Mail: jan.noel.thon@uni-osnabrueck.de
Homepage:http://www.janthon.de/de/index.html

Sprechzeiten: Während der vorlesungsfreien Zeit: Donnerstag, 25. August 2022, 12:00-16:00, Raum 41/218b. Anmeldung bitte vorab über Stud.IP (https://studip.uni-osnabrueck.de/dispatch.php/profile?username=jthon)

Lehrveranstaltungen

Lebenslauf

Jan-Noël Thon hat Germanistik, britische Literatur und Medienkultur an der Universität Hamburg studiert und wurde in Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Mannheim promoviert. Nach Stationen an der Eberhard Karls Universität Tübingen und der University of Nottingham in Großbritannien lehrt und forscht er aktuell als Professor für Medienwissenschaft an der Technisch-Naturwissenschaftlichen Universität Norwegens in Trondheim. Zum Sommersemester 2022 wurde er als Professor für Medienwissenschaft und Mediendidaktik an die Universität Osnabrück berufen.

Arbeitsschwerpunkte und Forschung

Die Professur für Medienwissenschaft und Mediendidaktik verbindet sowohl in der Forschung als auch in der Lehre systematisch medienwissenschaftliche und mediendidaktische Perspektiven mit einer dezidiert internationalen und interdisziplinären Orientierung. Schwerpunkte liegen dabei auf der Narrativität und der Postdigitalität gegenwärtiger Medien und Medienkulturen sowie auf den Forschungsfeldern der Film- und Fernsehwissenschaft, der Comic-, Computerspiel- und Transmedialitätsforschung und der digitalen Kulturwissenschaft bzw. der Kulturwissenschaft des Digitalen.

Publikationen

Vollständige Publikationsliste: http://www.janthon.de/de/publikationen.html