Fachbereich 7

Sprach- und Literaturwissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdaten
Napoli capitale
DozentIn:Dott. Andrea Palermo
Veranstaltungstyp:Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Ort:41/E11
Semester:WiSe 2022/23
Zeiten:Di. 14:15 - 15:45 (wöchentlich)
Erster Termin:Di., 25.10.2022 14:15 - 15:45, Ort: 41/E11
Beschreibung:Beginn: 25. Oktober 2022.
Knapp 600 Jahre (1266-1860) hatte die Stadt Neapel (Napoli) den Rang einer Hauptstadt (auf it. „Capitale“) eines süditalienischen Königsreichs, das unterschiedliche Namen trug: „Regno di Napoli“, „Regno di Sicilia“, „Regno delle Due Sicilie“. Im Laufe dieser sechs Jahrhunderte wuchs Neapel zur einer der bevölkerungsreichsten Städte Europas an, erlebte aber auch den Verlust der Selbstständigkeit des Königreichs während der 200 Jahre andauernden spanischen Herrschaft. Erst mit Garibaldis „Zug der Tausend“ („Spedizione dei Mille“) endete die Geschichte von „Napoli Capitale“. In diesem Seminar möchten wir diese Geschichte gemeinsam rekonstruieren sowie die Entwicklung einer komplexen hauptstädtischen Identität nachzeichnen, die bis heute in der Kultur und in der Gesellschaft sichtbar und lebendig ist. Das Seminar wird auf Deutsch gehalten, wir werden aber auch auf italienischsprachige Quellen zurückgreifen.
zur Veranstaltung in Stud.IP