Fachbereich 7

Sprach- und Literaturwissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Institut für Germanistik

Stundenverteilungsplan der Germanistik

Der Stundenverteilungsplan der Germanistik ist online verfügbar.

Selbsttest zur Studienorientierung Germanistik

Den Selbsttest zur Studienorientierung Germanistik finden Sie hier.

Zugangs-, Zulassungs- und Prüfungsordnungen

Sämtliche Zugangs-, Zulassungs- und Prüfungsordnungen finden Sie auf den zentralen Seiten der Universität

Semestertermine

Wintersemester 2018/2019

Semester: 01.10.2018 - 31.03.2019
Einführungswoche: 15.10.2018 - 20.10.2018
Lehrveranstaltungen: 22.10.2018 - 09.02.2019
Weihnachtsferien: 22.12.2018 - 05.01.2019

Sommersemester 2019

Semester:
01.04.2019 - 30.09.2019
Lehrveranstaltungen:
01.04.2019 - 06.07.2019

Germanistisches Kolloqium

Link

Hinweise zur Sprachlichen Richtigkeit von schriftsprachlichen Leistungen

Sprachliche Richtigkeit von schriftsprachlichen Leistungen

Fächerübergreifende Masterstudiengänge

Seit dem Winersemester 2010/11 bietet der FB7 diese Masterstudiengänge an:

Sprache in Europa
Literatur und Kultur in Europa

29. Jul. 2020
Feriensprechstunden Dr. Carsten Bothmer

Herr Dr. Bothmer bietet in der vorlesungsfreien Zeit unter der Telefonnummer (0541) 969-4725 folgende Sprechstunden an:

Freitag, 21. August 2020, 10:00 bis 11:00 Uhr
Dienstag, 29. September 2020, 10:00 bis 11:00 Uhr


Bei größeren Anliegen wie z. B. MA-Arbeiten melden Sie sich bitte vorab per E-Mail an.
 

22. Jul. 2020
Feriensprechstunden apl. Prof. Dr. Dorothee Neuhaus

Die Telefon-Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit finden nach vorheriger Anmeldung per E-Mail an folgenden Terminen statt:

27. Juli 2020, 16:00 bis 18:00 Uhr
31. August 2020, 16:00 bis 18:00 Uhr

17. Mär. 2020
Auslandsaufenthalt: Anerkennung auch bei Abbruch


Studierende, die in Erfüllung der Prüfungsordnung für fremdsprachliche Lehramtsstudiengänge zur Zeit einen dreimonatigen Aufenthalt im Ausland verbringen und aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corvid-19-Situation diesen Aufenthalt abbrechen müssen, um nach Deutschland zurückzukehren, können nach Rückkehr auf Antrag den geleisteten Auslandsaufenthalt anerkannt bekommen, auch wenn dieser die Dauer von 3 Monaten nicht erreicht hat.