Fachbereich 7

Sprach- und Literaturwissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Lehrende

Manuel Junge, M.Ed.

Germanistik
Neuer Graben 40
49074 Osnabrück

Raum: 41/202
Tel.: 0541 969-4161
E-Mail: manuel.junge@uni-osnabrueck.de

Sprechzeiten: Di. 15-16 Uhr (nach vorheriger Anmeldung)

Lehrveranstaltungen

Sprechstundentermine in der vorlesungsfreien Zeit


8. August 2017: 9.30-10.30 Uhr

19. September 2017: 9.30-10.30 Uhr

Lebenslauf


2005 Abitur

2005-2006 Zivildienst

2006-2007 Freiwilligendienst in Costa Rica

2007-2012 Studium der Fächer Germanistik, Geschichte, Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und Internationale Entwicklungsstudien an den Universitäten Osnabrück, Kassel und Wageningen; Hilfskraft am IKFN, ZIIS und IfG (alle Universität Osnabrück); Praktika in Amman, Barcelona, Kairo, Kampala, Osnabrück

2012-2013 DAAD-Sprachassistent am College of Arts and Social Sciences der Sultan Qaboos University (Maskat, Sultanat Oman)

2013-2014 Lehrkraft bei interDaF e. V. am Herder-Institut der Universität Leipzig

seit 03/2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Institut für Germanistik der Universität Osnabrück

Stipendien


11/2014-02/2017 Stipendiat der Nachwuchsakademie des Mercator-Instituts der Universität zu Köln

02/2015-03/2015 Forschungsstipendium des Georg-Eckert-Instituts für internationale Schulbuchforschung (Braunschweig)

09/2012-07/2013 Jahresstipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes

09/2009-10/2009 Mobilitätszuschuss des Akademischen Auslandsamtes der Universität Osnabrück

Dissertationsprojekt


Der Islam im deutschen Lesebuch 1935-1964/65


Das Dissertationsprojekt zielt auf die Erschließung der Islammentefakte in deutschen Lesebüchern im Zeitraum 1935-1964/65. Ziel der diachronen Untersuchung ist die Ermittlung von Kontinuitäten und Dynamiken in der Darstellung des Islam und von Muslimen. Das Projekt leistet einen Beitrag zum kulturellen Gedächtnis für den Bereich schulisch vermittelter Islamrepräsentationen und kann dabei helfen, gegenwärtigen Diskurse historisch zu verorten.

Aufsätze


Agnes Harder – die „nordische“ Ostpreußin. In: Düsterberg, Rolf (Hg.): Dichter für das “Dritte Reich”. Biographische Studien zum Verhältnis von Literatur und Ideologie. Band 4 [eingereicht]

Kulturwissenschaftliche Lesebuchforschung. In: Dawidowski, Christian / Schmidt, Nadine J. (Hgg.): Fachgeschichte in der Literaturdidaktik. Historiographische Reflexionen für Theorie und Praxis. Frankfurt a. M.: Peter Lang 2017, S. 35-55.

Zum Scheitern transkultureller Identität in Joshua Sobols Die Palästinenserin. In: Dawidowski, Christian / Hoffmann, Anna R. / Walter, Benjamin (Hgg.): Interkulturalität und Transkulturalität in Drama, Theater und Film. Literaturwissenschaftliche und -didaktische Perspektiven. Frankfurt a. M.: Peter Lang 2015, S. 171-190.

Das Bild des Fremden und des Migranten in deutschen Lesebüchern. In: Dawidowski, Christian (Hg.): Literatur, Lesen und Migration. Schwerpunktheft der IMIS-Studien, 45 / 2014, S. 103-120 (gemeinsam mit Christian Dawidowski)

Das Afrika- und Afrikanerbild in den Texten der Adda Freifrau von Liliencron. Ein literaturhistorischer Beitrag zur kolonialen Fremdwahrnehmung im Deutschen Kaiserreich um 1900. In: Glunz, Claudia / Schneider, Thomas F. (Hgg.). Attitudes to War. Literatur und Film von Shakespeare bis Afghanistan (Krieg und Literatur/War and Literature XVII). Göttingen: v&r 2012, S. 41-58.

Vorträge


07. April 2017: „Ein neuer 'Eulenspiegel', eine 'junge Tadschikin' und … – Der Islam im Lesebuch der DDR 1945-1965“ auf dem 61st National Postgraduate Colloquium in German Studies an der University of London (06.-07. April 2017)

13. Mai 2016: „Der Islam im deutschen Lesebuch 1933-1945“ auf dem XIII. Internationalen Türkischen Germanistik-Kongress „Zukunftsperspektiven der Germanistik“ an der Akdeniz Üniversitesi, Antalya (11.-14. Mai 2016)

Lehre


Universität Osnabrück (Institut für Germanistik):

Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm (WS 2016/17)

Repräsentationen des Islam in der deutschen Literatur II (SS 2016)

Repräsentationen des Islam in der deutschen Literatur I (WS 2015/16)

Deutschsprachige Literatur israelischer und palästinensischer Autoren (SS 2015)

Transkulturalität im deutschen Lesebuch (WS 2014/15)

Spracherwerb und literarische Texte im DaZ-Unterricht (SS 2014)


Universität Leipzig (interDaF e. V. am Herder-Institut):

Internationaler Sprachintensivkurs Niveaustufe A1 (WS 2013/14)

Internationaler Sprachintensivkurs Niveaustufe A2 (WS 2013/14)


Sultan Qaboos University (College of Arts an Social Sciences), Maskat, Sultanat Oman:

German for Beginners (SS 2013)

German for Tourism (1) (SS 2013)

German for Beginners (WS 2012/13)

German for Tourism (4) (WS 2012/13)