Fachbereich 7

Sprach- und Literaturwissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Informationen der Universitätsbibliothek

Der germanistische Printbestand (gedruckte Medien wie Bücher und Zeitschriften) befindet sich in der Bereichsbibliothek Philologien / Kulturwissenschaften am Standort Bibliothek Alte Münze, der Großteil davon in systematischer Freihandaufstellung im philologischen Lesesaal im ersten Obergeschoss der Bibliothek. Bibliographien und Nachschlagewerke sind hier ebenso aufgestellt wie Studien- und Forschungsliteratur sowie die Werkausgaben der Autoren aller Epochen der deutschen Literatur und die zugehörige Sekundärliteratur, ein Teil davon nur zur Präsenznutzung in der Bibliothek, der größere Teil aber ausleihbar. Auch elektronische Fachliteratur für die Germanistik wird in zunehmendem Umfang durch die Bibliothek angeboten (elektronische Zeitschriften, Fachdatenbanken, eBooks).

Die Aufgabe der Bibliotheksbeauftragten ist u. a. der Bestandsaufbau im Fach Germanistik in Kooperation mit dem Fachreferat der UB. Gemeinsam soll die Literaturversorgung für Studium, Lehre und Forschung auf einem aktuellen und bedarfsgerechten Niveau gehalten werden. Studierende haben die Möglichkeit, über ein im A-Z der UB verlinktes Webformular für ihr Studium erforderliche Literatur zur Anschaffung vorzuschlagen, die in der Bibliothek (noch) nicht vorhanden ist. In der Regel werden wissenschaftlich valide und lieferbare Titel dann auch gekauft, wenn die Etatsituation es zulässt.

Bibliotheksbeauftragte der Germanistik

Prof. Dr. phil. Chryssoula Kambas

Neuere deutsche Literaturgeschichte/Theorie der Literatur

Tel.: +49 541 969-4984
chryssoula.kambas@uni-osnabrueck.de

Raum: 09/206
Germanistik
Neuer Graben 40
49074 Osnabrück

Sprechzeiten:

Dr. phil. Nathalie Nicolay

Germanistik/Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik des Deutschen

Tel.: +49 541 969-4162
nnicolay@uni-osnabrueck.de

Raum: 41/230
Germanistik
Neuer Graben 40
49074 Osnabrück

Sprechzeiten: Mi 18 - 19 Uhr (ab 12.04.2017)