Fachbereich 7

Sprach- und Literaturwissenschaft


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Institut für Romanistik und Latinistik

Das Institut für Romanistik/Latinistik der Universität Osnabrück widmet sich in Lehre und Forschung den romanischen Sprachen Französisch, Italienisch und Spanisch sowie der "Mutter" dieser europäischen Sprachen, dem Lateinischen. Die Sprach- und Literaturwissenschaft dieser Fachgebiete wird in Osnabrück im Kontext der Kulturwissenschaften betrachtet. Eine ebenso bedeutende Rolle spielen Sprachpaxis und Fachdidaktik.

Topinformationen

Aktuelle Mitteilungen

17. Mär. 2020
Auslandsaufenthalt: Anerkennung auch bei Abbruch


Studierende, die in Erfüllung der Prüfungsordnung für fremdsprachliche Lehramtsstudiengänge zur Zeit einen dreimonatigen Aufenthalt im Ausland verbringen und aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corvid-19-Situation diesen Aufenthalt abbrechen müssen, um nach Deutschland zurückzukehren, können nach Rückkehr auf Antrag den geleisteten Auslandsaufenthalt anerkannt bekommen, auch wenn dieser die Dauer von 3 Monaten nicht erreicht hat.

Kursangebot

Der Gesamtstundenplan der Romanistik für das SoSe20 ist online verfügbar.

Modulplan Französisch
Modulplan Spanisch
Modulplan Italienisch

KVV Latein für das SoSe20

Der aktualisierte Stundenplan der Latinistik für das SoSe20 ist online verfügbar

Semestertermine

Sommersemester 2019

Semesterbeginn: Mo 01.04.2019
Beginn der Lehrveranstaltungen: Mo 01.04.2019
Ende der Lehrveranstaltungen: Sa 06.07.2019
Semesterende: Mo 30.09.2019

Wintersemester 2019/2020

Semesterbeginn: Di 01.10.2019
Einführungswoche: Mo 21.10.2019 bis Sa 26.10.2019
Beginn der regulären Lehrveranstaltungen: Mo 28.10.2019
Weihnachtsferien: Sa 21.12.2019 bis Sa 04.01.2020
Ende der Lehrveranstaltungen: Sa 15.02.2020
Semesterende: Di 31.03.2020